Katla: zwingen uns die Versicherungskonzerne mit ihren Unisextarifen in die Geschlechtsneutralität?

2 Antworten

  1. Kurtchen sagt:

    Ich kenne nur Unilever.

  2. Meister Lampe sagt:

    Ja. Wenn Politiker einer Frau auf die Möpse gucken, ist das künftig nur noch dann erlaubt, wenn sie unmittelbar zuvor oder danach einem Mann schöne Augen machen.