Wollabollawashington: Was ist ein „Pädd“? Die Mädels brauchen so was zum Kaffee kochen.

4 Antworten

  1. Exilösi sagt:

    Das Pädd ist der kleine Bruder vom Pädal. So einfach ist das.

  2. Kurtchen sagt:

    Wie jetzt? Was ein Bett ist, sollte doch allen klar sein, oder?

  3. Meister Lampe sagt:

    Das ist ein Teebeutel mit Kaffeepulver drin. Sieht aus wie ein Furzkissen im Miniformat.

  4. NiquerLeNom sagt:

    Das ist sowas wie eine Damenbinde,das fängt die Brühe auf wenn sie tropft und verleit dem Ganzen die richtige Würze.