Klckbtrgr: kann man mit dem Mountainbike auch den Garten umgraben?

3 Antworten

  1. Kurtchen sagt:

    Mal sehen. Schnell das Maunten … äh … Mountainbike aus dem Schuppen geholt. Versuchen wir es mal. Dort ist ein schönes Stück Garten, das man umgraben kann.

    FUMP! FUMP! SCHLONTZ! RUTSCH! SAUSS! AUTSCH! PENG! ZISCH! SCHLOPP! RADENG!

    So, Luft ist aus dem Reifen! Felge ist im Arsch! Garten ist so was von total defekt. Ich würde mal sagen, dass das mit der Hüpfknete nicht passiert wäre.

  2. Pissnelke sagt:

    Bei mir hat´s geklappt. Allerdings bekam ich dann 3 Wochen Hausarrest.

  3. ChriZi sagt:

    Hmmm, welch interessante Idee. Gleich mal mein Mountainbike aus der Garage holen. Jetzt brauch ich nen Motor. Ach Rasenmäher, kannste mal herkommen?… SCHRAUB! FUMMEL! HÄMMER! AUTSCH! KLICK! DENGEL! So, der wird jetzt an die Pedale geschraubt. Benzin ist noch genug drin. Nach deiner Theorie müsste das Reifenprofil jetzt schonend die Erdschichten entfernen. EINSCHALT! …

    Und heute Mittag bekam ich einen Anruf aus Frankreich. Ein Taxi, das einen Typ mit Hüpfknete nach Hause fahren sollte, hatte einen Unfall mit einem Fahrrad. Der soll da knappe zwei Stunden nach dem Fahrer gesucht haben.