Aktenzeichnung XY unverdünnt: Wer war es? 1, 2, 3 oder die 5?

5 Antworten

  1. NiquerLeNom sagt:

    Nein, die Fünf scheidet ganz aus

  2. Exilösi sagt:

    Es war Konrad Toenz. Ganz sicher.

  3. Meister Lampe sagt:

    @Kurtchen: Ich fühl mich da jetzt mal gar nicht angesprochen.

    @Wolla: Das Kamerakind ist mir ein Begriff. Früher gabs das nur bei Michael Schanze, heute anscheinend bei jedem Privatsender – zumindest sieht die Kameraführung so aus.

  4. Kurtchen sagt:

    Der mit den langen Ohren war. Hey, nehmen Sie die Möhre aus dem Mund … äh … Maul!

  5. Wollabollawashington sagt:

    Es war das Kamerakind.

    Und jeder der darüber lachen kann, der ist sicher weit über 35.